Tosca (Sagrestano)

 

Kritik - Thurgauer Zeitung - 12. September 2005 von Gerhard Hellwig

"St. Galler 'Tosca' hält in Atem"

"...Stark in den kleinen Partien...Tijl Faveyts als Messner..."

 

Kritik - St. Galler Nachrichten - 15. September 2005 von Margrit Zaczkowska

"Dramatisch packende Realisierung"

"...Von den weiteren Mitwirkenden profilierte sich vor allem Tijl Faveyts als kurliger Messner mit komischem Talent..."

 

Kritik - Das Opernglas - November-Ausgabe 2005 von Th. Baltensweiler

"Tosca"

"...und die Vertreter der kleineren Partien - allen voran der junge, frisch klingende Mesner von Tijl Faveyts - machen dem Haus alle Ehre..."