Alvaro (Alzira)

 

Kritik - Sarganserländer - 1. Februar 2010

"Eine vergessene Verdi-Oper neues Leben eingehaucht"

"...Beeindruckend sang Tijl Faveyts den alten spanischen Gouverneur..."

 

Kritik - Der Landbote - 1. Februar 2010

"Erobermentalität, Liebe und Raserei"

"...Weitere hervorragend besetzte Rollen (Tijl Faveyts)..."

 

Kritik - oper aktuell - 31. Januar 2010

"...Tijl Faveyts begeisterte mit seinem wohlklingenden Bass als alter Gouverneur ALvaro ..."

Hier zum Artikel

 

Kritik - Das Opernglas - April-Ausgabe 2010 von Th. Baltensweiler

"...Die kleineren Partien waren angemessen, im Falle des Alvaro (Tijl Faveyts) luxuriös besetzt..."

Hier zum Artikel - Seite 1 | Seite 2